Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jenjira Jäger (Montag, 03. Juni 2019 21:23)

    Da ich nun auch mal endlich Zeit gefunden habe, möchte ich mich bei euch bedanken für die schöne Zeit.

    Der Theorieunterricht war ganz gut organisiert und sehr lehrreich, man hatte am Ende des Tages auch wenn man mal einen langen Tag hatte, alles im Kopf.

    Ja gut was will man sagen es gab Höhen und Tiefen aber man hat gesagt ich sollte an mich glauben und das ich es schaffe und am Ende hab ich es auch geschafft. Meine Ängste wurden mir genommen, meine Gedanken waren fort und auch wenn ich es knapp überstanden hatte war das Ziel was wir uns erkämpft hatten endlich abgehakt.
    Allerdings war es wirklich traurig den letzten Apfelkirschsaft zu bekommen..aber es war eine schöne Erfahrung und ich behalte die Erinnerungen ganz nah bei mir denn ich habe dank euch einen grossen Meilenstein in meinem Leben bis jetzt erreicht.

    Ich wünsche euch alles alles Gute auf dieser Welt, Gesundheit, ein schönes Leben, dass ihr alle Höhen und Tiefen überwindet und immer schön geschmeidig bleiben bei den Fahrstunden.

    Lieben Gruß von der Kandidatin die alles immer knapp geschafft hat bis jetzt Jenjira aka Jayjay :D

  • Dominik Keil (Montag, 15. April 2019 16:33)

    Ich weiß gar nicht was ich jetzt sagen soll. Tom hat mir gezeigt, dass es Spaß macht, etwas zu lernen. Es war nicht wie die Schule, ein ewiger Zwang, sondern es war stets besonders. Ich wurde immer herzlich begrüßt und empfangen, obwohl ich - wie sich später herausstellte - ein “Überraschungsei” war. Ich machte unnötige Fehler, die mir Tom schon 100 mal erklärt hatte und die ich eigentlich beherrschte. Aber Tom wurde nicht wütend oder ungeduldig, er hat sich alle Zeit genommendie nötig war, um mich individuell für die Prüfung vorzubereiten. Individualität ist auch ein wichtiger Punkt, der bei Toms Fahrschule zu hundert Prozent erfüllt wird. Als Fahrschüler wird man nicht als Nummer behandelt, die Geld einbringt, sondern man wird als Individuum gesehen mit einem eigenem Kopf und eigener Meinung. Und Tom geht auf jede Persönlichkeit ein und entwickelt mit jedem Fahrschüler eine individuelle Beziehung. Toms Professionalität ist vorbildlich. Er bleibt stets freundlich und geduldig, egal in welcher Stimmung er sich gerade befindet. Bei Toms Fahrschule wird man optimal für die Prüfung und auch für das spätere Fahren vorbereitet. Man ist für jede Situation gewappnet im Straßenverkehr. Und dies spricht ausschließlich für Qualität. Ich hätte keine bessere Ausbildung erwarten können. Außerdem habe ich bei Tom gelernt, was “spachteln” ist, nämlich eine schwäbische Redewendung für ”essen”. Man sieht, nicht nur im Autofahren wird man geschult, sondern das Fahren, das Lachen, der Apfelkirschsaft, die Unterhaltungen, die Qualität, die Professionalität und die Liebe, die Tom in seine Fahrschule steckt. Diese
    Eigenschaften bilden ein großes Ganzes: Toms Fahrschule. Vielen Dank, Tom, für alles :).

  • Jonas Nooke (Mittwoch, 10. April 2019 20:15)

    "Ah Jonas der letzte Detektiv" wurde ich immer begrüßt und startete pünktlich den Motor zur Fahrstunde.
    Die Fahrstunden waren immer schon im Voraus geplant und an meinen eigenen Kalender angepasst. Ich durfte dann jede neue Fahrstunde den komfortablen Audi genießen und auch das Fahren wurde immer mehr zur Routine. Ich fühlte mich gut auf die Prüfung vorbereitet und während wir auf der Hinfahrt noch über den Musikgeschmack des Prüfers diskutierten, lief im Hintergrund Entspannungsmusik um die Aufregung niedrig zu halten.
    Deshalb bedanke ich mich nochmal ganz herzlich für die Ausbildung, die aus einer hohen Fachkompetenz und netter Menschlichkeit besteht. Tom - mein Fahrlehrer - war immer für einen Witz zu haben und zeigte welche Fahrmanöver nicht mit dem Führerschein vereinbar sind. Wir sind sowohl in "Richtung zweite Liga", als auch im ludwigsburger Stadtverkehr, immer sicher unterwegs gewesen. Neben dem richtigen Verhalten im Straßenvekehr lernte man auch, dass man Fotos nur mit Tiefenschärfe machen solle, und bei dicken Prüfern mehr Gas geben muss.
    Ich wünsch allen neuen Fahrschülern und Fahrschülerinnen viel Erfolg und kann Tom`s Fahrschule nur weiter empfehlen. Auch wenn ich froh bin, die Straße nun ohne Tom befahren zu dürfen, werde ich wohl immer vermissen wie Tom vor meiner Haustür wartete und sagt: "Ah Jonas der letzte Detektiv"

  • Lea Joy (Mittwoch, 03. April 2019 16:55)

    Lieber Tom, liebe Gabi

    Also erst einmal Vielen, vielen Dank Tom :)
    Du hast dich wirklich engagiert und dich für mich eingesetzt. Du hast Mühe und deine Zeit investiert um mir (und auch allen anderen) ein individuelles und lehrreiches Programm zu bieten.
    Es hat mir immer viel Spaß gemacht mit dir zu fahren und du hast mir dabei meine Unsicherheiten genommen. Ich kann mich nun voller Zuversicht auf die Straßen trauen und bin auf alles vorbereitet. Deine Fahrschüler können nämlich allen anderen zeigen "wie man richtig und verantwortungsbewusst Auto fährt".
    Aber nicht nur dein kompetenter Fahrunterricht sondern auch dein Humor ist eine echte Bereicherung gewesen. Es kann tatsächlich Spaß machen etwas zu lernen. Man merkt einfach das du genau der richtige für diesen Beruf bist!
    Ich kann mich nur noch einmal für alles bedanken.

    Und auch ein großes Dankeschön an dich Gabi es war immer schön mit dir zu fahren. Auch du hast mich immer ermutigt und mir viel beigebracht. Übrigens waren die kleinen Autos zur Demonstration eines mehrspurigen Abbiegens echt süß und natürlich hilfreich :).

    Die Organisation war auch perfekt, es verlief immer alles ohne Probleme!

    Vielen Dank und Liebe Grüße
    Lea

  • Zubair Mangal (Samstag, 30. März 2019 10:38)

    Liebe Gabi, lieber Tom :)
    Ich möchte einfach nur ein rieses fettes Dankeschön an euch sagen! Ihr seid ne tolle professionelle Fahrschule. Was die Organisation angeht, kann ich mich überhaupt nicht beschweren: Also hier an dieser Stelle ein Dankeschön an Gabi ! Habe endlich meinen Führerschein und bin Tom sehr dankbar für die tollen Stunden bei ihm. Ich habe mich mega gut mit euch verstanden und wollte es einfach loswerden: Ihr seid ein megatolles Team! An Tom: Sowohl Theorie als auch Praxis war nie langweilig, da du es immer interessant gestaltet hast (zum Snacken gabs auch immer was ;) )Die Fahrstunden haben echt Spass gemacht. Ich kann mich glücklich schätzen dich als Fahrlehrer gehabt zu haben da du ein sehr lockerer, freundlicher und geduldiger Mensch bist. Mit deiner ruhigen Art nimmst du einem sofort die Unsicherheit weg. Deshalb war die praktische Prüfung gar kein Problem für mich. Dir liegt viel daran, dass man auch richtig Autofahren lernt! Bei Toms Fahrschule ist man da also immer richtig! Man hört einfach nur Positives über euch- und das zu Recht! Ich habe sehr viel bei dir gelernt und man merkt wie viel Kraft ihr beide da reinsteckt. Zusammengefasst: Danke euch! Weiter so!
    Liebe Grüsse
    Zubair

  • Sara Bevilacqua (Donnerstag, 14. Februar 2019 14:03)

    Lieber Tom,

    ich danke dir für alles. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit dir zu fahren, denn ich konnte von dir so viel lernen.
    Leider hatte Ich anfangs kleine "Schwierigkeiten" damit mich zu konzentrieren und hatte deshalb auch Schwierigkeiten beim Fahren. Doch von Mal zu Mal ist es durch deine "Hypnose" besser geworden und bis zur Prüfung habe ich mich jedes Mal ein bisschen sicherer gefühlt, weshalb ich die Prüfung "souverän" bestanden habe.
    Jede Fahrstunde die ich mit dir hatte, hat mir Spaß gemacht, auch wenn du eventuell anders gedacht hast(?)
    Ich bin sehr zufrieden gewesen und bedanke mich hiermit auch bei Gabi, für die 2/3 Fahrstunden die wir miteinander hatten, die mir ebenso Spaß gemacht haben.

    Ich wünsche euch alles Gute und nicht vergessen: wenn ihr richtig fahrt, müsst ihr euch nicht entschuldigen :P

    Liebe Grüße
    Sara

  • Benjamin Winkler (Freitag, 25. Januar 2019 18:58)

    Lieber Tom,
    Liebe Gabi,

    ich möchte euch beiden danken. Bei Tom möchte ich mich für zwei Dinge bedanken. Zu erst dafür,dass du ab der ersten Theoriestunde gezeigt hast, dass Fahrschule nicht langweilig und vor allem witzig sein kann. Gerade weil ich zu erst befürchtet hatte, dass das Lernen für die Theorieprüfung eine echte Quälerei wäre-eine Sorge die aber schon nach wenigen Minuten in deinem Unterricht verschwunden war.Und als zweites dafür, dass es auch in den praktischen Fahrstunden genau so weiter ging. Auch hier merkte ich das es wirklich darum ging nicht nur für die Fahrprüfung sondern auch für das weitere Fahren danach zu lernen. Man fühlte sich von dir die ganze Zeit gut beraten, und das zusammen mit deiner entspannten Art machten die Fahrstunden richtig klasse. Auch die ausführlichen Besprechungen nach jeder Fahrstunde zeigten, dass es dir wirklich darum ging meine Fehler zu beheben und mich auf weitere Fahrten gut vorzubereiten.

    Aber auch ein großes Danke an Gabi. Zum einen weil du dich während meiner Theorie-Zeit darum gekümmert hast, dass die ganzen Organsiations-Sachen reibungslos abliefen. Und zum anderen dafür, dass du mich in den paar praktischen Fahrstunden die ich bei dir hatte, super vorbereitet hast,z.B. darüber wie man sich bei Nachtfahrten verhält.

    Also von dem her noch mal danke an euch beide und macht so weiter wie bis jetzt!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Benni

  • Jule (Donnerstag, 17. Januar 2019 14:47)

    Lieber Tom,
    Liebe Gabi,

    Ich möchte mich bei euch beiden zuerst mal für die sehr routinierte Organisation bedanken, durch die von der Anmeldung bis zur Prüfung für den Schüler echt alles sehr glatt und ohne viel extra Aufwand läuft.
    Außerdem möchte ich Gabi dafür danken, dass Sie mir geduldig das Parken erklärt hat und uns ab und zu Gesellschaft geleistet hat bei den ersten Fahrstunden. Mach weiter So!

    Nun hab ich noch einiges zu meinem Fahrlehrer Tom zu sagen. Tom, vielen Dank für deine beruhigende und doch immer lehrreiche Art, mit der du mir das Fahren beigebracht hast und mir meine eine oder andere größere und auch kleinere Unsicherheit Stück für Stück genommen hast, sodass ich (wenn auch nicht ganz ohne Probleme) nun meinen Führerschein in den Händen halten kann.
    In jeder Situation hast du stets die Nerven behalten und immer gewusst wie du dich verhalten musst, um mir zu helfen. Danke!
    Auch bei der Prüfung war ich, entgegen meinen Erwartungen, einigermaßen entspannt, was auf jeden Fall an deiner tollen Vorbereitung lag.
    Auch wenn es bestimmt nicht immer einfach war für mich, hast du mich sicher ans Ziel gebracht und ich bin dir dafür wirklich dankbar!

    Macht weiter so, ich bedanke mich für die nette Zeit die ich stets bei euch hatte und verliert den Spaß am Fahrlehrer sein nicht :)

    Viele Grüße,
    Jule

  • Seifert (Donnerstag, 17. Januar 2019 14:08)

    Hallo Tom,
    Hallo Gabi,

    Danke Tom für die Theorie Stunden die immer mit Liebe gestaltet wurden so das einem meist überhaupt nicht aufgefallen ist wie viel man eigentlich gelernt hat und nicht zu vergessen die Salz-Stangen ;).
    Danke euch beiden für die Professionelle und dennoch Spaßigen Fahrstunden, außerdem eure Geduld mit mir wenn ich Mal wieder mal etwas verpeilt wahr.
    Ihr gibt immer 120% was einem selber antreibt sein Bestes zu geben, zudem seid ihr immer auf meine Bedenken und Wünsche eingegangen.

    Ich kann Toms Fahrschule einfach nur jeden der RICHTIG Autofahren lernen will weiter empfehlen.

    Gruß Fiona ???

  • Sven Kibler (Freitag, 11. Januar 2019 17:37)

    Lieber Tom,
    Liebe Gabi,

    Die Fahrschulwahl stellte mir keine Probleme, denn für mich stand von Anfang an fest, dass ich bei Euch meinen Führerschein mache. Ich hab nur positives über euch und eure Fahrschule gehört.
    Ich wurde keineswegs enttäuscht!
    Mir war dann auch bei der ersten Theoriestunde klar, das wird eine Spaßige Zeit. Es ist keine Theoriestunde wie in der Schule, wo man nur drinsitzt und vor sich hinsabbert, sondern eine Mitmachtheoriestunde mit Süßigkeiten, Salzstängel, Trinken und Spielen. Mir hat der Sommerferienkurs sehr Spaß gemacht. Er war zu keiner Zeit langweilig, es war immer lustig und unterhaltsam!
    Die Fahrstunden haben mir sehr Spaß gemacht, sowohl mit Tom als auch mit Gabi. Ich muss mich ja bei euch beiden bedanken, hatte ja mit Gabi auch viele Fahrstunden. Ihr seid beide sehr locker geduldig. Ich werde die entspannte Atmosphäre beim Fahren sehr vermissen.
    Durch eure freundliche und lustige Art habe ich immer Spaß bei den Fahrstunden gehabt. Die Planung der Fahrstunden hat sehr gut geklappt und ich durfte mich jeden Montag selbst zur Schule fahren.
    Auch wenn die Woche vor der Prüfung sehr stressig war, habt ihr mich perfekt vorbereitet und ich hab mich zu keiner Zeit unsicher gefühlt.
    Auch möchte ich den sehr schmackhaften ApfelKirschSaft betonen, den man immer nach der Fahrstunde bekommt.

    Gabi herzlichen Dank für den Orga Kram, das machst du wirklich sehr gut!

    Man merkt einfach Tom und Gabi machen das mit Leidenschaft und wollen die Fahrschüler mit gutem Gewissen auf die Straße lassen.
    Es war wirklich eine schöne Zeit und ich hätte nicht gedacht das es soviel Spaß macht das fahren zu lernen, man hört ja immer nur das es eine stressige und unlustige Zeit sein soll, doch bei euch fühlte ich mich richtig wohl und konnte selbst bei der Prüfung lachen. Ich bin echt ein bisschen traurig, dass es jetzt vorbei ist :(

    In diesem Sinne wünsche ich euch eine tolle Fahrschulzeit. Macht so weiter!
    Man sieht sich bestimmt mal wieder hier im Mittelpunkt des Universums.

    Liebe Grüße Sven

  • Leonie Stürwald (Sonntag, 06. Januar 2019 14:56)

    Hallo lieber Tom,
    vielen lieben Dank, dass du mir so gut das Fahren beigebracht hast. Meine große Unruhe und Aufregung, die mir im Weg stande haben wir durch das mentale Training gut in den Griff bekommen!
    Die Theoriestunden waren immer sehr lebhaft und haben sehr viel Spaß gemacht. Die Fahrstunden waren auch immer sehr lustig und es gab immer etwas zu lachen. Trotzdem hat man aber sehr viel gelernt und du weißt genau wann man etwas ernster und konzentrierter sein musste.
    Die Bodenseefahrt hat mir sehr viel gebracht, da ich dort sehr viele neue Erfahrung auch außerhalb des Prüfungsgebietes sammeln durfte.
    Danke auch an Gabi für die ganze Organisation und, dass sie mir das Parken beigebracht hat :)
    Viel Spaß euch noch weiterhin !!

    Liebe Grüße
    Leonie

  • Luis H (Donnerstag, 03. Januar 2019 19:09)

    Servus Tom,
    wollte ein Danke aussprechen für die viele Geduld bei den Fahrstunden ;). Egal ob ich zum einhundertstem mal den Schulterblick oder den Blinker vergessen, du hast die Ruhe bewahrt. Ein sehr professioneller und lustiger Fahrlehrer, bei dem der Unterricht, sowohl Theorie als auch in den Fahrstunden, sehr lustig und lehrreich ist. Auch die Stunden bei Gabi waren spannend da die Abwechslung der Fahrlehrer sehr interessant ist. Mal sehen was ich innerhalb eines halben Jahres wieder verlerne bis ich mich zum A2 anmelde :)
    Liebe Grüße,
    Luis

  • Gülsüm D. (Donnerstag, 20. Dezember 2018 11:46)

    Lieber Tom,
    liebe Gabi,

    vielen Dank für die Geduld, die ihr mit mir hattet und vor allem die tolle Vorbereitung auf die Prüfung! Auch wenn ich sehr anstrengend war, hoffe ich, dass vor allem Tom genauso viel Spaß an den Fahrstunden hatte wie ich :D
    Tom, du hast immer an mich geglaubt und mir viele lehrreiche Tipps gegeben. Danke dafür!
    Gabi, du hast mir mit deiner Organisation auch sehr geholfen und ich konnte mich immer auf dich verlassen. Danke dafür! Die Fahrstunden, die wir gemeinsam hatten haben mir auch sehr viel Spaß gemacht.

    Letzten Endes bin ich sehr dankbar euch beide kennengelernt zu haben. Ihr seid echt ein super Team und ich hoffe ihr werdet weiterhin eure Fahrschüler so erfolgreich ausbilden.
    Ich musste zwar lange kämpfen, habe es aber mit eurer Hilfe endlich geschafft.

    Nochmals vielen vielen Dank für die lehrreiche Ausbildung!

    Liebe Grüße,
    eure Gülli :)

  • Sina (Samstag, 08. Dezember 2018 16:43)

    Hallo Tom,
    Danke für die praktischen Fahrstunden durch die ich jetzt den Spaß am Autofahren habe und durch die ich mich nun sicher auf der Straße fühle. Ich hätte meistens viel Spaß auch wenn du mir das nicht immer glauben wolltest. Außerdem habe ich in den Stunde nicht nur etwas über das Fahren gelernt sonder auch wo überall Pädagogik drin steckt oder, dass es Autos ohne Heckscheibenwischer gibt (auch wenn ich den Sinn dahinter noch nicht so ganz verstanden habe?). Gegen Ende ist es ja dann doch nochmal spannend geworden aber man lernt ja nicht für die Prüfung sonder für das Leben.

    Danke auch an dich Gabi für die Organisation und die paar lehrreichen Stunden die wir gemeinsam hätten.

    Viel Spaß euch beiden weiterhin.

    Liebe Grüße
    Sina

  • Sarah Rogowski (Dienstag, 20. November 2018 15:24)

    Hallo Tom,

    Mit einer kleinen Verspätung kommt hier nun auch mein Gästebucheintrag, den ich dir versprochen hatte. (Jaja klar:) )
    Ich kann mich den anderen nur anschließen.
    Nie hätte ich gedacht, dass Theoriestunden so viel Spaß machen können. Außerdem wurde man verpflegt, wie in einem All inclusive Hotel, also was will man mehr:) Aber auch beim Fahren war der Spaß ein wichtiger Bestandteil. Anfangs war ich sehr nervös, doch du hast mir nach und nach die Nervosität genommen. Vielen Dank, dass du mir den Herrn Maier und Müller vorgestellt hast und dass ich nun weiß, warum die Schmetterlinge nicht am Straßenrand fliegen, wenn ich vorbeifahre;) Die Zeit verging schnell und dann hieß es auch schon Praktische Prüfung. Noch nie bin ich so ruhig gefahren und selbst bei der Prüfung hat das Fahren richtig Spaß gemacht. Vielen Dank für die Top Vorbereitung!!!

    Auch vielen lieben Dank an dich Gabi. Erstmals natürlich für den ganzen Orga-Kram, aber auch dafür, dass du mir das Parken beigebracht hast.

    Ich wünsche euch beiden noch weiterhin eine schöne Fahrschulzeit!

    Liebe Grüße,
    Sarah

  • Lisa Sauer (Mittwoch, 24. Oktober 2018 13:54)

    Lieber Tom,
    auch ich möchte mich bei dir bedanken für deine Unterstützung auf meinem Weg zum Führerschein. Jede Fahrstunde, sowie Theoriestunde, war locker, aber trotzdem lehrreich gestaltet. Mit deiner vielen Geduld, hatte ich immer ein sicheres Gefühl beim Fahren. Und egal welcher Prüfer kommt, ich wusste, dass ich optimal vorbereitet bin.
    Auch bei Gabi möchte ich mich bedanken für die Organisation, sowohl auch für die wenigen, aber schönen Fahrstunden die wir zusammen mit Tom verbringen durften. Ich wünsche dir für deine kommende Fahrschulzeit alles gute!

    Liebe Grüße,
    Lisa

  • Luna Lenk (Sonntag, 14. Oktober 2018 09:06)

    Lieber Tom,

    ich möchte mich ganz herzlich dafür bedanken, dass du mich so sicher und motiviert zum Führerschein gebracht hast!
    Sogar die Theoriestunden, von denen man irgendwie immer Langeweile erwartet, waren bei dir lustig und interessant gestaltet und niemand konnte sagen, er musste hungrig nach Hause gehen ;)
    Als es mit den Fahrstunden losging, hast du mir alles ganz ruhig erklärt und mir so auch die Nervosität genommen. Von Fahrstunde zu Fahrstunde wurde ich sicherer und ich war überrascht und erfreut, wie schnell wir am Ende am Ziel waren: die praktische Prüfung...bei der ich während dem Fahren so entspannt war, wie ich es nie gedacht hätte!
    Vielen Dank also für die super Begleitung zum Führerschein!!

    Danke natürlich auch an Gabi, die es irgendwie hinbekommt, alles hinter den Kulissen superschnell zu regeln.
    Viel Spaß für deine kommende Zeit als Fahrlehrerin!! :)

    Liebe Grüße
    Luna

  • Carolin Fechner (Dienstag, 02. Oktober 2018 20:58)

    Lieber Tom,

    Du hast selbst die womöglich gestresseste und chaotischste Fahrschülerin hin zu einer guten Fahrerin geleitet. Dafür möchte ich dir sehr danken und auch dir Gabi, du hattest immer ein offenes Ohr für einen!
    Wie hast du immer so schön gesagt, Tom: “Hypnose die wirkt, Hypnose die Spaß macht, Hypnose bei Tom.“ und das stimmt auch!
    Gruß Caro

  • Anna (Freitag, 24. August 2018 11:04)

    Lieber Tom,

    auch ich möchte mich ganz herzlich bei dir für die tolle Ausbildungszeit bis zu meinem Führerschein bedanken.
    Angefangen hat es mit den Theorie Stunden, die jedesmal gut geplant, interessant und lustig waren. Dabei wurden wir gekonnt und effektiv auf die theoretische Prüfung vorbereitet, wobei der Spaß nie zu kurz kam.
    Hiermit möchte ich mich auch bei Gabi bedanken für die schnelle und ordentliche Organisation, um die man sich somit nie Sorgen machen musste. Vielen Dank!
    Als es dann soweit war und ich mit den praktischen Fahrstunden begonnen habe, habe ich mich nach jeder Fahrstunde sicherer gefühlt. Du hast mir mit viel Spaß, deiner lockeren Art und deiner Ruhe die anfängliche Anspannung und Aufregung vor dem Auto fahren schnell genommen, so dass ich mich immer sicherer fühlte. Alle Fahrstunden waren sehr effektiv, hatten einen Inhalt und man hat jedesmal etwas Neues dazugelernt, dabei warst du immer sehr konzentriert und hast mir immer sehr hilfreiche Tipps gegeben.
    Was mir besonders gefallen hat, war deine ruhige Art, wodurch ich mich selber immer mehr entspannt habe. Außerdem war die Atmosphäre im Auto immer angenehm und lustig wodurch mir das Fahren auch wirklich Spaß gemacht hat. Des weiteren hat mir das Persönliche an eurer Fahrschule sehr gut gefallen, man hat sich nie und vor allem auch während den Fahrstunden nie als irgend einen Fahrschüler gefühlt, sondern man wusste dass es dir wichtig ist, dass ich mich als Fahrschüler entwickle und du dann individuell auf mich eingegangen bist.
    Als dann mein Prüfungstermin näherrückte hast du mich perfekt auf die Prüfung vorbereitet sowohl beim Fahren als auch mental.
    Ich möchte mich nochmal dafür bedanken, dass du dir die Zeit genommen hast deine Hypnosetechnik bei mir anzuwenden und ich an deinem Projekt mitmachen durfte. Dadurch hast du mir die Angst vor der praktischen Prüfung genommen und ich konnte dort ohne zu arg nervös zu sein meine Leistungen zeigen. Mir hat die Hypnosetechnik sehr geholfen, ich habe mich dabei immer sicher gefühlt und würde es wenn ich nochmal eine praktische Fahrprüfung hätte gleich nochmal machen. Ich meine wenn sogar ein anderer Fahrlehrer zu uns vor der Prüfung kommt und sagt, dass ich sehr entspannt aussehe muss es ja geholfen haben und das hat es auch. Für alle die, die Angst vor der Prüfung haben würde ich die Hypnosetechnik auf jeden Fall empfehlen, da sie mir sehr geholfen hat. Vielen Dank nochmals, dass du dir dabei die Zeit für mich genommen hast.

    Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich mich durch die sehr gute Ausbildung nun sicher hinter dem Steuer fühle und mich schon richtig drauf freue jetzt endlich Auto fahren zu können.
    Nochmals vielen Dank für die lehrreiche, lustige und entspannte Ausbildungszeit.

    Viele liebe Grüße,
    Anna

  • Marc (Montag, 20. August 2018 13:26)

    Einfach, schnell und erfolgreich den Motorrad-Führerschein upgegraded. Danke Tom!!

  • Leonie (Freitag, 17. August 2018 16:11)

    Lieber Tom,

    Es fühlt sich unglaublich an, jetzt tatsächlich meinen Führerschein in den Händen zu halten und (fast) alleine Auto zu fahren. Ich möchte mich bei dir bedanken, dass du mich mit super organisierten und lehrreichen Fahrstunden unterstützt hast und dass du auch mit meinem kleinen Persönlichkeitswechsel ;) super klargekommen bist. Deine Hypnosetechnik hat mir mega geholfen und wird so vielen anderen Fahrschülern helfen können, die solltest du unbedingt ausbauen. Ich werde nie wieder vergessen können, den 1. Gang reinzumachen...
    Ich wünsche dir alles Gute.

    Viele liebe Grüße,
    Leonie

  • Florian Dully (Montag, 06. August 2018 16:21)

    Lieber Tom und liebe Gabi,

    HURRA!
    ich freue mich, dass ich vor meinem Urlaub und meinem 18. Geburtstag geschafft habe.
    Dazu hast du vieles geleistet.
    Trotz meines Dickschädels hast du die Ruhe bewahrt und mich überzeugen konntest so dass sogar an der Prüfung meine nervosität nicht im Wege stand.
    Vielen für alles auch an Gabi, die alles gemanagt hat und immer ein freundliches Wort fand

  • Theresa (Samstag, 28. Juli 2018 22:19)

    Lieber Tom,
    Ich bin unbeschreiblich glücklich endlich meinen Führerschein in den Händen zu halten. Ohne deine Unterstützung, deine lehrreichen Fahrstunden und deine motivierenden Worte wäre das nicht möglich gewesen. Vielen Dank für deine Geduld mit mir und deinen Einsatz während der letzten Monate. Es hat bei mir zwar etwas gedauert, dabei ist das Ergebnis dank dir umso besser geworden:). Vielen Dank!

    Liebe Gabi,
    Danke für die tolle Organisation und deinen spontanen Einsatz vor der Prüfung!

    Viele Grüße,
    Theresa

  • Lorraine (Donnerstag, 26. Juli 2018 13:02)

    Lieber Tom,

    nach zahlreichen Fahrstunden mit viel Abwechslung, häufigen Schulterblicken und glaubwürdige Studien habe ich meine Prüfung bestanden weil ich bestens vorbereitet war. Danke für Deine Geduld sowie Deine komischen, aber wirksamen Lehrmethoden. Man merkt wirklich, dass Dir jeder Fahrschüler wichtig ist. Dank Dir, kann ich jetzt problemlos jegliche Kreisel befahren und rette mithilfe des fünften Ganges die Schmetterlinge:)

    Ich wünsche Dir alles Gute und ich glaube, dein guter Ruf bleibt schon mit den Gästebucheinträgen erhalten, also keine Panik;)

    Viele Grüße
    (Frau) Lorraine

  • Selina (Mittwoch, 25. Juli 2018 11:03)

    Lieber Tom,

    dank dir habe ich mein Ziel erreicht und noch vor meinem 18. Geburtstag, trotz wenig Zeit, meinen Führerschein mit Bravur bestanden.
    Die Theoriestunden waren sehr interessant gestaltet und lehrreich, womit ich vor Beginn der Ausbildung nicht gerechnet hatte. Die Fahrstunden waren fordernd, allerdings hatten wir auch dabei sehr viel Spaß.
    Ich wurde auf das “echte” Fahren unbeschreiblich gut vorbereitet und fühle mich in jeder Verkehrssituation total sicher, obwohl ich ein Fahranfänger bin.
    Dafür möchte ich mich nochmal ausdrücklich bei dir bedanken, Tom, und ich würde allen empfehlen die Ausbildung bei dir abzuschließen.

    Liebe Grüße,
    Selina

  • Laura (Dienstag, 17. Juli 2018 12:22)

    Hallo Tom,

    auch ich möchte mich ganz herzlich bei Dir gut orgabisierte, lehrreiche und auch lustige Ausbildungszeit bedanken.:)
    Angefangen hat es schon mit den Theoriestunden, die jedesmal informativ aber nicht langweilig gestaltet waren und mir somit schon viel für das Lernen auf die Theorieprüfung geholfen haben.
    Auch ein großes Dankeschön an Gabi die alles sehr schnell und ordentlich organisiert hat, wodurch ich mir über die organisatorischen Dinge nie sorgen machen musste. Vielen Dank!
    Als ich dann mit den praktischen Fahrstunden begonnen habe hat Tom mir von Anfang an meine abfängliche Aufregung und Abspannung vor dem Fahren durch seine lockere,geduldige und lustige Art genommen. Durch jede weitere Fahrstunde habe ich mich immer sicherer und wohler am Steuer gefühlt und das Auto fahren hat mir immer mehr Spaß gemacht, was vorallem an der entspannten und netten Atmosphäre lag.
    Was mir außerdem sehr gefallen hat war, dass du selbst nach dem 50.von mir vergessenen Schulterblick immer noch nette Worte mit einem Grinsen für mich übrig hattest.
    Allgemein habe ich einfach sehr viel von dir lernen können, was auch für immer bei mir hängen bleiben wird und ich mich somit ohne Panik für den Straßenverkehr gewappnet fühle.

    Nochmals vielen Dank für die lehrreiche, schöne und entspannte Zeit!

    Viele Grüße,
    Laura

    P.S.: Den Schmetterlingsgang werde ich nie mehr vergessen;)

  • Julia (Freitag, 06. Juli 2018 13:58)

    Hallo Tom,

    danke für die vielen schönen Fahrstunden. Es hat sehr viel Spaß gemacht, sodass es schon fast etwas schade ist, dass es nun vorbei ist. Du warst immer nett, verständnisvoll und hast mit viel Humor die Fahrstunden nie langweilig werden lassen. Außerdem hast du einen natürlich gut auf die Prüfung vorbereitet, sodass man sie trotz großer Aufregung besteht;)
    Auch der Theorieunterricht war interessant gestaltet und ebenfalls überhaupt nicht langweilig. Mit diversen Snacks und Getränken wurde man auch immer gut umsorgt:)

    Ich kann diese Fahrschule wirklich jedem empfehlen. Dort ist man gut aufgehoben.

    Viele Grüße, Julia

  • Ines schmidt (Donnerstag, 28. Juni 2018 19:15)

    Hallo Tom,
    Hiermit möchte ich bin herzlich für die tolle Zeit bedanken. Auch wenn es manchmal nicht immer einfach war, haben die Fahrstunden immer Spaß gemacht und es war immer lustig. Vielen Dank dafür, dass du mir das Autofahren beigebracht hast und immer viel Geduld mit mir hattest. Bei dir hat man wirklich was gelernt.
    Liebe Grüße, Ines Schmidt

  • Jannik (Mittwoch, 16. Mai 2018 19:03)

    Lieber Tom, Liebe Gabi,
    Zuerst einmal ein großes Lob für die gute Organisation bei euch. Mit Gabis Hilfe hat alles super geklappt und auf Fragen war schnell eine Antwort gefunden. Dir viel Erfolg bei deiner Ausbildung!
    Und dann auf jeden Fall vielen Dank für die ganzen Theorie- und Fahrstunden mit dir, Tom. Es hat mir immer Spaß gemacht und ich hab mich jedes Mal sicherer am Steuer gefühlt, als es davor der Fall war. So wie du auf meine Fehler und vor allem meine Startschwierigkeiten eingegangen bist, war es aber auch ein Leichtes, das zu Stande zu bringen: Durchdacht, ruhig, erfahren und zuversichtlich hast du mir das Fahren souverän und gekonnt beigebracht! DANKE!
    Die Fahrten selber waren auch immer ein Erlebnis: Ob man sich jetzt mit Fahrradfahrern anfreundet, den Anetten begegnet oder dahin schaut wo man hinguckt, der Spaß kam bei der Sache wirklich nicht zu kurz. Trotzdem hast du mir immer klar gemacht hast, dass es schnell sein kann, dass alle Vorfahrt haben, die wo nicht ich bin und deshalb die Konzentration nicht nachlassen sollte. Nicht nur, um zu verhindern, dass man eben jene Vorfahrt missachtet sondern auch um sich und andere generell nicht in Gefahr zu bringen. Sei es das Ehepaar, das wegen mir, zumindest kurzzeitig, getrennte Wege geht oder der Gegenverkehr mit Rädern jeglicher Anzahl.

    Als Fazit bleibt zu sagen, dass ich deine Fahrschule mit gutem Gewissen, auch ohne Vergleich, als “sehr gut” bewerten und definitiv weiterempfehlen kann. Die Zeit hat sich gelohnt und jetzt habe ich meinen Führerschein und kann dank dir, ohne nervös zu werden, auf den Straßen unterwegs sein und bin nicht für allgemeine Angstzustände verantwortlich!
    Vielen Dank für die Zeit bei und mit dir, in Tom’s Fahrschule!
    Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg. Macht weiter so!
    Viele Grüße, Jannik

  • Daniel (Sonntag, 13. Mai 2018 12:06)

    Lieber Tom,
    liebes Fahrschulteam,

    ich möchte mich bei Euch und ganz herzlich bei Dir lieber Tom bedanken. Im Theorieunterricht hast du die Träumenden mit dem Klemmbrett und dem Tisch geweckt. Nach dem Knall war jeder hellwach und voll konzentriert.
    Bei den Fahrstunden sei nur gesagt, sehr gut geplant, macht richtig Spaß und man merkt, dass Du Spaß an Deiner Arbeit hast und gerne Deinen Job machst! Die Sätze wie „Hast du den Schulterblick gemacht?“, „Denk an den Schulterblick“ oder den einfachen Klopfer mit Zeigefinger gegen die Scheibe habe ich stets in Erinnerung.
    Zur Praxisprüfung hin wurden die Fahrstunden schwerer. Als ich dann die Prüfung gefahren bin, war ich erschrocken wie leicht die Prüfung war. Aber lieber besser vorbereitet sein, als nachher in die Röhre schauen ?. Die Vorbereitung ist bei Tom’s Fahrschule eins A!

    Euch und allen Fahrschülern allzeit gute Fahrt und viel Spaß beim Fahren

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel

  • Isabel (Freitag, 04. Mai 2018 12:25)

    Lieber Tom und Liebes Fahrschulteam,

    Danke für die entspannten und lustigen Fahrstunden und für die Begleitung bis zur Praktischen Prüfung!
    Die Fahrstunden haben mich sehr gut auf die Prüfung vorbereitet, wodurch die Prüfung dann im Vergleich zu den Fahrstunden ein „Klacks“ war!
    Ein Lob auch an die perfekte zeitliche Planung und die immer eingehaltenen Fahrstunden in kleiner zeitlicher Abfolge. Dadurch konnten wir das schnell durchziehen.

    Ich werde die Zeit in guter Erinnerung behalten.

    P.S.: Manchmal ist es doch ganz gut ein Überraschungsei zu haben, sonst wäre das Leben ja langweilig ;) .

    Liebe Grüße und macht weiter so
    Isi

  • Kira (Donnerstag, 26. April 2018 19:42)

    Hallo Tom,
    Vielen Dank für alles!☺️ Dass du mir das Autofahren so gut beigebracht hast. Schon der Theorieunterricht war immer lustig und sehr interessant bei dir. Die Fahrstunden haben sehr viel Spaß gemacht und du hast alles super erklärt. Danke auch an Gabi, die alles so gut organisiert hat! War eine schöne Zeit?

    Viele Grüße
    Kira

  • Enrico (Dienstag, 10. April 2018 19:39)

    Lieber Tom,
    vielen Dank für die gemeinsame Zeit, sowohl in den Theorie- als auch in den Praxisstunden. Ich erinnere mich zurück an die erste Theoriestunde, nach der du mich heimgefahren hast, bis hin zur erfolgreichen Prüfung. Ich habe mich über jede Fahrstunde gefreut die sich jedes Mal schön an Komplexität gesteigert haben. Ich habe mich bei dir immer gut aufgehoben gefühlt, was daran liegen könnte, dass du immer schön ruhig und gelassen warst, was leider nicht selbstverständlich ist. Ich bedanke mich auch für den Kaffee, den wir zusammen getrunken haben.
    Ich bedanke mich auch bei Gabi für die funktionierende Organisation, sowie bei den anderen Fahrlehrern für die Theoriestunden und kann deshalb deine Fahrschule guten Gewissens jedem empfehlen.
    Gruß Enrico

  • Toni (Freitag, 30. März 2018 16:48)

    Lieber Ferenc, nochmal ein riesenfettes Dankeschön, dass du mich so gut auf meine praktische Prüfung vorbereitet hast!! Bin dir echt sehr dankbar, dass unsere Fahrstunden so gut geklappt haben und immer so witzig waren? Ich werds echt vermissen mit dir zu fahren, Super Fahrschule, sehr nette Leute und auch ein Dankeschön an Gabi und Tom!! Liebe Grüße

  • Anne (Freitag, 30. März 2018 08:57)

    Lieber Tom,

    Ich möchte mich bei dir bedanken. Nicht nur für den tollen Theorieunterricht, bei dem du uns alle mithilfe deines Klemmbrettes und dem Tisch aus unseren Träumereien geweckt hast, sondern auch für die Fahrstunden, die ich nie vergessen werde. Mit deinen Tricks konnte man sich wirklich alles merken.?✏️
    Kurz vor der Prüfung war jede Fahrstunde anspruchsvoller als die Prüfung selbst und so war die Prüfung dann ein Kinderspiel.?
    Ein Dankeschön auch an Gabi, die alles so toll organisiert. Dank ihr ist die Anmeldung schnell und reibungslos verlaufen.

    Also nochmals ein riesiges Dankeschön für die unvergessliche Zeit und die erstklassige Ausbildung!!

    Gruß Anne

  • Anne (Freitag, 30. März 2018 07:38)

    Lieber Tom,

    Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei dir bedanken. Du hast nicht nur ein super Theorieunterricht gemacht, bei dem du uns alle mithilfe deines Klemmbettes und dem Tisch aus unseren Träumereien geweckt hast. Du hast mich auch so gut auf die Fahrprüfung vorbereitet dass es am Ende garkein Problem mehr war! Jede Fahrstunde kurz vor der Prüfung war anspruchsvoller als die Prüfung selbst und so konnte kaum mehr was schief gehen. Auch wenn ich’s spannend gemacht habe...?
    Ich habe mich immer auf unsere Fahrstunden gefreut und es gab auch jedes Mal was zum Lachen.
    Natürlich gilt mein Dank auch Gabi, die alles so toll organisiert hat und die Anmeldung deshalb schnell und einfach war.
    Ich würde jeder Zeit wieder zu euch in die Fahrschule kommen!!!

    Also nochmals vielen Dank für die tolle Ausbildung und die unvergessliche Zeit!

    Gruß Anne

  • Evangelos Amanatidis (Mittwoch, 28. März 2018 10:24)

    Von Anfang an wusste ich wo ich mein Führerschein machen möchte. So viele Empfehlungen mussten was heißen.
    Nach den ersten Stunden oder gar nach dem Gespräch für die Anmeldung waren die Erwartungen hoch und sind bis zur letzten Sekunde nach der Prüfung auch geblieben. Die Personen wie beschrieben in den Kommentaren findet man hier. Und damit nicht genug.
    Geduld, Kompetenz, Witz, Spaß.
    Alles mit dabei danke euch und los gehts mit euch zum motorrad führerschein :)

  • Roudy (Sonntag, 11. März 2018 18:00)

    Scheiben, die vom Himmel fallen...Stopschilder, die übersehen werden...und natürlich bremsen mit Gefühl
    Davon waren die Fahrstunden geprägt, die am Ende mit Apfel-Kirsch-Saft belohnt wurden.
    Beim Fahren höre ich nur "Schulterblick"....naja selbstverständlich, denn das Wort ist in meinem Kopf gebohrt.
    Alles in allem war die Zeit mit dir im Auto besonders lustig....und auch hilfreich :)
    Man soll keine Menschen an- bzw. überfahren.
    Man soll keine Autofahrer belästigen, auch wenn sie länger hinter uns fahren.
    Und man soll anständig fahren.
    Danke sehr Tom für alles, was du mir beigebracht hast, und danke für die eiserne Nerven, die du gezeigt hast.
    Ich fahre, wie auch immer, anständig und mache die Straßen sicherer

  • Eisele (Montag, 29. Januar 2018 12:13)

    Lieber Tom,
    Erstmal ein ganz großes Dankeschön, dass du mich so toll auf die Prüfung vorbereitet hast, dass ich gleich bestanden habe!
    Weiterer dank geht natürlich auch an Gabi, die einem alles organisatorische abgenommen hat!
    Also wenn ihr Lust auf unterhaltsamen Theorieunterricht mit lecker Naschereien habt, seid ihr hier richtig. Bei Tom lernt man richtig fahren und nicht nur irgendwie die Prüfung mit Glück zu bestehen. Die Fahrstunden haben immer großen Spaß gemacht. Ich werde jetzt sicherlich bei jedem losfahren an unsere liebe Weltbevölkerung denken und mich an magische Kulis erinnern;).

    Also nochmal ganz lieben dank für die tolle Zeit und Ausbildung!
    Gruß Caro:)

  • Justin (Dienstag, 23. Januar 2018 21:01)

    So, jetzt ist es geschafft ?
    Meine Zeit in der Fahrschule war einfach immer schön. Vom lehrreichen Theorieunterricht, bis zu den angenehmen Fahrstunden. Ich fühle mich aufjedenfall optimal für meine Zukunft auf der Straße vorbereitet! Ein großes Lob an Tom, der auch in schwierigen Situationen immer ganz ruhig geblieben ist. Danke für diese Zeit, an die ich mich noch in vielen Jahren erinnern werde.

    Gruß
    Justin ?

  • Paula (Montag, 22. Januar 2018 20:44)

    Lieber Tom,
    ich möchte mich hiermit für die super Fahrausbildung bei euch bedanken.
    Der Theorieunterricht ist, im Gegensatz zu manchem Schulunterricht, echt interessant und man kann vieles über den Stoff hinaus mitnehmen :). Durch die Kurse an zwei verschiedenen Orten ( Hochberg und Pattonville ) , sowie die Kurse morgens in den Schulferien kann man verpasste Stunden leicht nachholen.
    Vielen Dank auch dir Gabi für die tolle Organisation und dass man dir jeder Zeit Fragen stellen konnte :).
    Auf die Fahrstunden bei dir (Tom) habe ich mich jedes Mal sehr gefreut :). Du hast einen nicht einfach Strecken abfahren lassen, sondern einem das richtige Autofahren beigebracht, dass später auch wichtig ist, wie beispielsweise das "dynamische Fahren". Auch wenn es manchmal anstrengend war sich auf alles gleichzeitig zu konzentrieren hast du mich immer wieder motiviert. Durch dieses ausführliche Training mit vielen Tipps und Eselsbrücken (z.B. dem Stift für den 1. Gang oder dem fehlenden Geräusch dass aufs Blinken aufmerksam macht) fühle ich mich jetzt gut für den Alltagsverkehr gewappnet. Zudem war es meist unkompliziert Termine zu finden.
    Vielen lieben Dank für die lehrreiche und coole Zeit !
    Paula

  • Laura (Montag, 22. Januar 2018 10:51)

    Hey Tom
    Ich möchte mich herzlich bei dir und deiner Fahrschule bedanken. Es war einen sehr coole Zeit mit dir. ? Ich freu mich sehr auf das alleine fahren.
    Ich bin froh das ich heute bestanden habe.
    Weiterhin noch viel Glück euch allen da draußen. Ich war bei der besten Fahrschule und hatte den besten Fahrlehrer.
    Ps: die Witze von Tom sind die besten ??(manchmal)
    Grüße Laura Danke für die cooles Zeit

  • Annika (Mittwoch, 03. Januar 2018 10:42)

    Lieber Tom & liebe Gabi!

    Hier der erwünschte Gästebucheintrag?
    Vielen Dank für den immer lustigen und lehrreichen Theorieunterricht (wenn ich ehrlich bin hatte ich anfangs keine Lust darauf, aber man hatte immer was zu lachen und wurde bestens mit Salzstangen, Popcorn und Getränken versorgt...man kann beim Lernen auch Spaß haben?)!
    Vielen vielen Dank an Tom für die super Fahrstunden. Die Fahrstunden waren immer lustig, aber manchmal auch anstrengend, da du mich ja fordern wolltest (aber dafür fühle ich mich jetzt umso sicherer?)!
    Danke auch an Gabi für die nette Aufnahme und das ganze Organsisatorische!

    Nochmals ein großes Dankeschön an das gesamte Fahrschulteam!

    Liebe Grüße,
    Annika

  • Tim (Donnerstag, 21. Dezember 2017 15:39)

    Lieber Tom,

    erstmals vielen Dank für die klasse Ausbildung und die schönen Fahrstunden ??. Schon im Theorieunterricht hatte ich Spaß daran mit Dir neue Sachen zu lernen (Unterricht kann auch Spaß machen?!!) und auch die praktischen Fahrstunden waren immer abwechslungsreich und lustig. Habe mich immer sehr auf die Fahrstunden gefreut und fühle mich jetzt auch richtig sicher beim Autofahren ?.

    Vielen Dank für die tolle Zeit mit Dir, ich hoffe wir sehen uns mal wieder ?.

    Liebe Grüße
    Tim

  • Linus (Dienstag, 19. Dezember 2017 16:32)

    Lieber Tom, vielen Dank für die immer lustig und interessant gestalteten Theoriestunden die mit dir immer wie im Flug vergingen und vielen Dank für die ganzen Getränke und das Essen, dass ich euch weggegessen habe :D

    Liebe Gabi, vielen Dank für dein immer offenes Ohr und deine immer helfende Hand, die einem die komplette Organisation um den Führerschein abnimmt und einen hervorragend leitet :)

    Mein allergrößter Dank gilt allerdings dir, Ferenc, mit deiner total lockere Art und immer einen coolen Spruch auf Lager. Ich habe mich auf jede Fahrstunde wirklich gefreut und bin aus jeder Fahrstunde mit doppelt so viel Wissen und Können wie ich davor hatte wieder rausgegangen. Du hast ein optimales Gleichgewicht aus Lob und Kritik aufgebaut und mich hervorragend auf die Prüfung vorbereitet. Außerdem hast du einen Top Musikgeschmack :D

    Vielen Dank für meine schöne Zeit bei Toms Fahrschule und weiterhin viel Erfolg,

    Linus.

  • Luisa (Samstag, 16. Dezember 2017 23:26)

    Lieber Tom, liebe Gabi :)

    hier nun auch mein Gästebucheintrag ;)
    Zunächst einmal (auch wenns schon eine ganze Weile her ist) vielen Dank für den tollen Theorieosterferienkurs, der war wirklich toll und ist nur weiterzuempfehlen, wenn man keine Zeit hat während der Schulzeit abends regelmäßig in den Theorieunterricht zu gehen.
    Man wird immer bestens versorgt, egal ob mit Eis,Cola,Popcorn oder sonstigen Süßigkeiten, so lernt sichs natürlich gleich viel leichter ;)
    Man mags kaum glauben aber da hat lernen sogar Spaß gemacht !!!
    Danke auch an die tollen Praxisstunden, Tom ich glaub da sind wir uns einig wir hatten immer was zu lachen :)
    Danke auch für deine Engelsgeduld die du mit mir manchmal gebraucht hast und egal wie aufgedreht ich manchmal war du hast es immer geschafft mich irgendwie auf den Boden der Tatsachen zurück zu holen...auch wenn's manchmal gedauert hat :D
    Die Meditationsstunden mit dir werde ich vermissen.
    Nicht zu vergessen natürlich auch hier die Gummibärchen und der Apfel-Kirschsaft nach den Fahrstunden, ohne Gummibärchen geht da garnix hihii.
    Eine schöne Erfahrung war auch die Bodenseefahrt zusammen mit Tana bei der ich ungeplant meine erste Schneefahrt erleben durfte, die aber neben dem ganze Spaß den wir hatten auch ziemlich lehrreich war.
    Tja Tom,nun ist es Zeit in Neckargröningen (MITTELPUNKT DES UNIVERSUMS!) die Gummibäume aufzustellen wenn ich jetzt hier ohne dich unterwegs bin ;)
    Gabi ein großes Dankeschön auch an dich, dass du dich steht's so zuverlässig um die ganzen Papierstapel kümmerst und du mich zur Theorieprüfung gefahren hast und auf dem Weg so lieb beruhigt hast.
    Ich bin immer gern zu meinen Fahrstunden gekommen und werde die Zeit bei euch und mit euch definitiv vermissen.
    Mit Tom's Fahrschule kommt man sicher ans Ziel und fühlt sich immer gut aufgehoben, das kann ich mehr als nur bestätigen !

    Ich hoffe wir sehen uns ganz bald wieder und ihr seht mich bald mal bei euch durch die Straßen düsen :)

    Ganz ganz liebe Grüße :))
    Luisa

  • Tana (Freitag, 15. Dezember 2017 22:27)

    Lieber Tom & liebe Gabi!

    Erstmal danke für das süße kleine Geschenk nach der Prüfung ist echt lieb?

    Auch wenn ich nur Laufkundschaft war (Gruß an Tom?) hab ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt weil von Anfang an alles sehr gut organisiert war mit den ganzen Zetteln und Bescheinigungen und was man sonst so alles für den Führerschein braucht (Danke an Gabi).
    Im Theorieunterricht gabs immer was zu lachen und immer was zu essen und gelernt hat man dabei auch noch was!!
    Das war auch in den Praxisstunden nicht anders...
    Tom, ich denk mal bei den Meisten musst du eher sagen fahr nicht zu schnell, bei mir wars halt fahr nicht zu langsam (auch wenn Dracula die beste Lösung ist!!) Kurz gesagt ich hab immer hilfreiche Tipps bekommen (zB der Stift✏ der mich immer an den 1. Gang erinnern wird) sodass ich mir jetzt sicher bin dass ich die Welt mit meinen Autofahrkünsten konfrontieren kann☺ (Wurde schließlich perfekt vorbereitet und hab gleich bestanden!!) Und Recht hattest du schon immer ich gebs zu..
    Abschließend noch Danke für den tollen Ausflug an den Bodensee mit Luisa (das war so viel besser als einfach die Autobahn hin und her zu fahren..)

    So das wars nochmal danke an alle (und Tom pass auf wen du hier Laufkundschaft nennst?)

    Tana

  • Alicia (Donnerstag, 14. Dezember 2017 21:05)

    Hallo Ihr Lieben,

    Es hat super angefangen und super auch wieder aufgehört. Jede einzelne Theoriestunde war witzig und unterhaltsam. Und ja man hat auch was gelernt ?. Danke an Gabi, für die ganze Organistaion und immer ihrem offenem Ohr wenn man verzweifelt war. ?
    Aber jetzt komm ich zu meinem Fahrlehrer, der in meinen Augen ein fettes Lob verdient hat. ??Der Beste, auch genannt Ferenc Konzma den man immer bestechen konnte mit Schokobongs ( ?, Spaß ). Er hat die besten Witze auf Lager und natürlich auch die besten Lästersprüche für unsere lieben Fußgänger ?‍♂️, die jedem Autfahrer ? im Wege stehen. Aber einfach Danke ?? weil er wusste immer wo und wann ich Hilfe brauchte. Mach weiter so ☺️

    Leider haste heute deine 4 Besten Fahrschüler verloren. ???

    Fette Grüße gehen raus und man sieht sich immer zwei mal im Leben.

    Danke an Tom‘s komplettes Team ?

  • Verena (Samstag, 18. November 2017 11:51)

    Lieber Tom, liebe Gabi :)

    Gleich bei den ersten Theoriestunden war ich mir sicher, dass es die richtige Entscheidung war bei euch meinen Führerschein zu machen. Die Theoriestunden waren nie langweilig (wir hatten immer was zu lachen), trotzdem hat man viel gelernt und man war bestens mit Popcorn, Salzstangen, Gummibärchen und Getränken versorgt.
    Danke auch an Gabi, dass sie mich zu meiner theoretischen Fahrprüfung gefahren hat und auch die Ruhe bewahrt hat, als sich herausstellte, dass ich einen wichtigen Zettel nicht bekommen hatte (wir sind dann noch schnell einen Neuen ausdrucken gegangen und es hat alles geklappt ;).
    Vielen vielen lieben Dank auch an Tom, bei dem die Fahrstunden immer richtig toll waren und mit dem man kleinen Apfel-Kirsch-Saft-Pausen zur Erholung gemacht hat :D
    Ich werde auch nie aufhören bei jeder Geschwindigkeitsbegrenzung an Dracula zu denken und werde die kleinen Süßigkeiten-Hamburger, die ich nach jeder Fahrt bekommen habe, vermissen. Durch Tom hatte ich selbst nach einem anstrengenden Schultag immer gute Laune und er hat mich stets ermutigt sich zu verbessern :)
    Auf jeden Fall wurde ich optimal auf die praktische Prüfung vorbereitet (beim ersten Mal bestanden!!!) und kann diese Fahrschule allen nur weiterempfehlen :) Denn bei Tom kannst du nach den Fahrstunden garantiert eines: richtig gut Autofahren ♡

    Viele liebe Grüße und nochmals herzlichen Dank an das Fahrschulteam

    Verena

    P.S. Tom, ich gebe es jetzt zu: du hattest (fast immer) Recht!xD Ich hoffe man sieht sich mal wieder :D

  • Jan (Donnerstag, 19. Oktober 2017 21:19)

    Liebes Fahrschulteam,

    mir hat sowohl der Theorieunterricht als auch die Fahrstunden richtig viel Spaß gemacht. Da ist man schon fast traurig, dass man die Prüfungen bestanden hat :).
    Ich möchte mich auch sehr bei Tom bedanken. Mit ihm war es nie langweilig und ich habe mich immer auf die nächste Fahrstunde gefreut. Ich wollte eigentlich gar nicht immer so schnell nach Hause wie er immer gesagt hat (nur weil ich etwas zu schnell gefahren bin). Außerdem habe ich auch einige neue Sprüche gelernt (z.B. "Die Regierung ruft an!" und sehr viele andere). Ein toller Abschluss der Fahrstunde war dann immer die Packung Gummibärchen.
    Danke auch an Gabi, weil sie mir bei der Anmeldung behilflich war und sie mich zu meiner Theorieprüfung gebracht hat. Ich würde jederzeit wieder bei euch zur Fahrschule gehen.

    Ich hoffe man sieht sich und viele Grüße,

    Jan